Monat: April 2014

Von Erdgas, Zaubertricks und Medienlügen – Was Putin wirklich sagte

Gepostet am


Vertraut keiner Institutionen mehr und ignoriert den Main-Stream!

Advertisements

Die WELT erklärt die Hälfte der Deutschen für minderwertig – wegen prorussischer Haltung

Gepostet am


Der Chefredakteur der „Welt“ sollte nicht so viel aus dem Talmud zitieren, sonst gibt er dem Volk noch eine Grundlage um den Hass zu provozieren!

volksbetrug.net

Deutschland+Russland

Veröffentlicht am 22.04.2014

Die Zeilen von „Die Welt“ lesen sich wie eine psychiatrische Diagnose für einen geisteskranken Patienten, der eine Behandlung bedarf: „Angst und Verehrung: Der verhängnisvolle deutsche Russland-Komplex – Eine kleine Kulturgeschichte der Russland-Liebe: Die Nachsicht der Deutschen gegenüber Wladimir Putin und seiner Politik speist sich aus traditionellen Sehnsüchten und Minderwertigkeitsgefühlen.“ So schreibt Die Welt über ihr eigenes Volk, über mindestens die Hälfte der Deutschen (laut der Umfragen), die eine prorusssiche bzw. nicht antirussische Haltung haben. Der Artikel von Die Welt: http://www.welt.de/kultur/literarisch…

Ursprünglichen Post anzeigen

Uranwaffen und die Folgen – Exhumierung des Soldaten André Horn

Gepostet am


Der Versuch, einige Polit-Marionetten daran zu erinnern, dass sie Blut an den Händen kleben haben sollte kein Einzelfall bleiben!

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Leyen UrsulaOffener Brief an Verteidigungsministerin Ursula von der LeyenMit freundlicher Genehmigung von Frieder Wagner. Mein Dank sagt, Maria Lourdes! Erstveröffentlicht bei  nrhz.de

Uranwaffen und die Folgen

Unter dem Betreff „Uranwaffen und die Folgen / Exhumierung des Soldaten André Horn hat der Kölner Fernsehjournalist, Grimme-Preisträger 1981/82 und Europäische Fernsehpreisträger 2004, Frieder Wagner, einen Offenen Brief an Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen geschrieben.

Weil diesen Brief andere Medien bisher nicht veröffentlichen wollten, stellte ihn jetzt die NRhZ Online. Es geht darin um „Uranbomben – die verheimlichte Massenvernichtungswaffe“, unter deren Kriegseinsätzen durch die USA und deren Alliierte nicht nur die Angegriffenen, sondern auch die eingesetzten Soldaten bis heute leiden.

…Sehr geehrte Frau Verteidigungsministerin Dr. von der Leyen, mein Name ist Frieder Wagner, ich bin Fernsehjournalist und Filmemacher. In den letzten 15 Jahren habe ich mich sehr intensiv mit dem Einsatz von Uranmunition und -bomben und deren Folgen beschäftigt. Dabei habe ich mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.660 weitere Wörter

ENDGAME

Gepostet am Aktualisiert am


Deutschland als Schlüssel zum Krieg!

Die gegenwärtige politische Situation ist weitaus gefährlicher als die Kuba-Krise von 1962! Das wird einem bewusst, wenn man die Fakten betrachtet. Damals bildete der Ostblock eine schier unüberwindbare Grenze quer durch das östliche Europa. Die Atomwaffen waren auf beiden Seiten stationiert und hielten sich gegenseitig in Schach. Die Kriegsschauplätze waren in jener Zeit woanders, weit weg von der amerikanischen Küste und auch noch weit genug vom russischen Territorium entfernt! Die Stationierung von Atomwaffen in Kuba, direkt vor der Nase der USA, brachte den Kalten Krieg kurz zum Kochen! Der Westen war empört, das der Russe es wagte seine Raketen auf Kuba zu stationieren. Man möge sich gar nicht vorstellen wenn der böse Russe, z. B. seine Raketen auch noch in Mexiko oder Kanada hätte stationieren können!
Heuer unterhalten die angloamerikanischen Streitkräfte Militär-Basen rund um Russland (Polen, Bulgarien, Rumänien usw.). Eines der letzten Puzzleteile, um das strategische Spiel zu gewinnen, ist für die NATO, die Ukraine! Ausgerechnet dort, wo jeder auffällig russisch spricht und sich viele eigentlich zur großen Mutter Russia hingezogen fühlen! Russland hätte somit gegnerische Atomwaffen direkt vor der Tür! Zur Erinnerung, als die Osmanen damals vor Wien standen, ging den Mitteleuropäern der Arsch auf Grundeis und es bedurfte einem riesigen Kraftakt um die Türken nach Süden zurückzutreiben!

False Flag – Operationen, zum Kriegseintritt!
Wenn dann nun all das Kriegsgerät in Stellung gebracht ist, fehlt nur noch ein Kriegsgrund, um den Gegner anzugreifen! Obwohl die Briten und Amerikaner wahre Meister für Operationen unter falscher Flagge sind, ist eine solche durch die Deutschen in die Geschichte eingegangen! Der Überfall auf den Sender Gleiwitz wurde von alliierter Seite, als eine False Flag-Operation und dem Angriff der Deutschen auf Polen und damit den Beginn des 2. Weltkrieges betrachtet. Dies war nun kein Meisterstück der Strategie, sondern eher ein Zeichen für die Unerfahrenheit des deutschen Militärs!

1848 oktober revolution

Nun, die größten Intriganten der letzen 500 Jahre sind wohl neben den Amerikanern, die Briten! Den Kolonialkriegen, dem Burenkrieg und den Kriegen mit Frankreich und Holland, gingen meistens False-Flag – Operationen voraus! Das hat bei ihnen Methode und ihre intriganten Wurzeln gediehen später in der jungen amerikanischen Nation. So verwickelten die Amerikaner 1898 durch einen selbstinszenierten Sprengstoff-Anschlag USS Maine) in Havanna auf ihr eigenes Kriegsschiff, Spanien in einen Krieg und besetzten daraufhin deren Kolonial-Gebiete! Dazu muss man keine Beweise erbringen, alleine schon die natürliche Logik lässt gar keinen anderen Weg zu! 2 Monate nachdem Szenario, den angeblich spanische Truppen mit einem Torpedo ausgeführt hatten, erklärte die kriegs-vorbereiteten USA dem kriegs-unvorbereiteten Spanien den Krieg!

Auszug Wikipedia:

Ein weiteres Beispiel war die Operation Northwoods des US-Militärs von 1962, bei der durch selbst inszenierte Terroranschläge vorgeblich kubanischer Terroristen gegen die USA ein Vorwand für die Invasion Kubas geschaffen werden sollte. Sie wurde jedoch wegen des Widerstands von Präsident John F. Kennedy nicht realisiert. Der Plan kam auf Antrag eines Journalisten auf Basis des Freedom of Information Act 1997 an die Öffentlichkeit. Der Journalist und Geheimdienstexperte James Bamford kommentierte dazu:
„Geheimen und lange unter Verschluss gehaltenen Dokumenten zufolge […] machte und verabschiedete der Vereinigte Generalstab Pläne, die vielleicht die schlimmsten waren, die je von einer US-amerikanischen Regierungsinstanz produziert worden sind. Im Namen des Antikommunismus schlugen die Militärs einen geheimen und blutigen Terrorkrieg gegen ihr eigenes Land vor, um die amerikanische Öffentlichkeit für den irrwitzigen Krieg zu gewinnen, den sie gegen Kuba führen wollten.“

General Lyman L. Lemnitzer, als Vorsitzender der Joint Chiefs of Staff damals höchster Militär der USA, war maßgeblich für den Plan verantwortlich. Nach Ablehnung des Plans durch Kennedy hatte dieser das Vertrauen in seinen höchsten General verloren, und dessen Amtszeit als Vorsitzender wurde nicht um weitere zwei Jahre verlängert. Stattdessen erhielt er 1962 das Kommando über das US European Command und von Januar 1963 bis 1969 den Posten des Supreme Allied Commander Europe (SACEUR), Oberkommandierender des strategischen NATO-Kommandos in Europa.Ein weiteres Beispiel war die Operation Northwoods des US-Militärs von 1962, bei der durch selbst inszenierte Terroranschläge vorgeblich kubanischer Terroristen gegen die USA ein Vorwand für die Invasion Kubas geschaffen werden sollte.

Am Ende des 19. Jahrhunderts wurde in der angloamerikanischen Elite schon lange an einem globalen Krieg gebastelt, der auch u. a. die starke wirtschaftliche Konkurrenz aus Mitteleuropa mit Unterwerfen sollte! Um mehrere Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, sollte der unterernährte russische Bär, gleich mit in einen Krieg gedrängt werden. Zuerst sollte Russland als Ostfront gegen die Mittelmächte dienen, um ihre kontinentale Militärmacht zu spalten. Nach einem Sieg, wie ihn die Geheimdienste der Briten und Franzosen schon geplant hatten, sollte gleichzeitig die Monarchie in Russland, durch die weiße Armee gestürzt werden. Auch diese Armee unter General Koltschak war eine von westlichen Bankern finanzierte False-Flag-Operation! Die Rote Armee unter Lenin und Trotzki wiederum, wurde von reichen Adligen aus Deutschland finanziert und sollte den Plan des Westens vorerst vereiteln!
https://steinzeitkurier.wordpress.com/2014/02/17/die-romanow-luge-und-das-russland-verbrechen-2/.
In der Geschichte finden sich genug Beweise um diesen „unter falscher Flagge“ laufenden Operationen den Ursprung und das Motiv einer kleinen Elite zuzuschreiben!
Napoleon war damals der Erste, der im Auftrage dieser Strippenzieher, Russland unterwerfen sollte, was jedoch nicht gelang!

False Flag des 1. Weltkrieges!

ztg-gewaltfrieden-v-Versailles-8-5-1919
Attentäter gab es schon zu römischen Zeiten und für gute Bezahlung verrichten sie auch ihr Handwerk. Das es aber indirekt meistens unter falscher Flagge abläuft, bekommt kaum jemand mit! Nun sollen wir alle glauben, das ein wutentbrannter serbischer Nationlist aus freien Stücken heraus ein Mordversuch auf den Thronerben der K&K-Monarchie plante? Nun, fragt Euch selber, was man alles für Geld kaufen kann, eine falsche Identität, eine Meinung, einen Vorwand, natürlich kann man das! Vielleicht war dieser Mann auch ein Kroate und wollte Serbien in einen Krieg verwickeln! Fakt ist es hätte gar nicht zu einem Krieg kommen müssen, denn Serbien wollte ihn trotz eventueller russischer Unterstützung überhaupt, nicht. Eben genau da bemerkt man, dass sich mehr dahinter verbirgt, als nur ein Mord an einem Prinzen! Britische und französische Geheimdienste stecken hinter diesem Attentat und die Bankster bestachen das hohe Militär auf beiden Seiten und die Berater der Monarchen taten ihr übriges. Es schien ein wahrer Dominoeffekt zu sein, aber der Schein trügt, denn es war von langer Hand geplant! Ich glaube sogar das zu diesen Zeitpunkt kein einziger Monarch in Europa überhaupt noch durchblickte, was im Geheimen gespielt wurde, nicht einmal King Georg!
Selbst die angebliche Kapitulation Deutschlands war ein Unternehmen unter falscher Flagge, dazu brachte man noch Putsch und Revolution ins Reich um die Bevölkerung komplett zu verwirren!

Deutschland als Schlüssel!

10151881_745346138833298_1960671207_n
Japan kapitulierte als einziges Land von den Achsenmächten im 2. Weltkrieg mit seinem Staatsoberhaupt vor den Alliierten! Im Angesicht der kompletten atomaren Vernichtung gaben sich die Japaner der USA völlig hin. Vorher kapitulierte in Deutschland nur die Wehrmacht, denn die komplette Executive wurde verhaftet, hingerichtet oder beging Suizid! Es war niemand da, der einen Friedensvertrag aushandeln konnte und somit gibt es bis heute nur einen Waffenstillstand mit dem deutschen Volk! Wie Deutschland, ist auch Italien nur eine Marionette der Amerikaner und Briten! Das Grundgesetz ist im Grunde genommen eine Verordnung der Besatzungsmächte und wird immer mehr ausgehölt. Viele Artikel sind weggefallen und andere angeblich neuen Gesetze wurden hinzugemogelt, die das Bundesverfassungsgericht weitgehend für nichtig erklärte! Selbst die Bundestags Wahlen rückwirkend bis 1956 sind für ungültig erklärt worden! Also wenn diese Regierung nicht rechtsfähig ist, darf sie auch keine Gesetze beschließen, das ist sonst eine diktatorische Willkür!

Die Türkei als weiteres Puzzle!
Auch in der Türkei sind im Moment Kräfte im Hintergrund am Werkeln um sie durch Intrigen als Initiator einer False-Flag-Operation zu missbrauchen! Ich glaube sogar, dass an Erdogan vorbei dieser Plan durchgesetzt werden soll! Westliche Hetzmedien berichteten schon von einem angeblichen Kriegseintritt gegen Syrien! Erdogan will das mit Sicherheit nicht, aber wie wir aus der Geschichte wissen, kann so etwas mit Intrigen und Bestechungen sehr schnell von statten gehen. Wenn die Türkei gegen Syrien in den Krieg zieht, kommt es mit großer Wahrscheinlichkeit zur Konfrontation mit dem dort vorhandenen russischen Stützpunkt und schon ist der gewollte Dominoeffekt der NATO im Gange! Der Vorwand um Russland anzugreifen ist dann perfekt! Und wieder einmal würde sich die Geschichte wiederholen und die Briten, Franzosen und Amerikaner als Unschuldig darstellen! Dazu schürt man in Deutschland einen Bürgerkrieg mit den dort ansässigen Türken und die Besatzungsmächte übernehmen dadurch als sogenannte Wächter, wieder die Gewalt in ihrem deutschen Besatzungsgebiet. Der Waffenstillstand wird dann von anderer Seite gebrochen und die Deutschen befinden sich mit über 50 Nationen ohne zutun wieder im Krieg! Der nächste Weltkrieg hat dann begonnen und Europa ist wieder Schauplatz eines inszenierten Genozids! Die meisten wissen zwar bereits wer die waren Kriegstreiber sind, aber es nützt nichts das stillschweigend hinzunehmen.

Wir stehen nach 100 Jahren vor der Fortsetzung eines Krieges denn wir selber nicht wollten und wollen, der aber sukzessive näher kommt! Vor allem werden wir Augenzeuge wie Russland in einen Krieg getrieben werden soll, denn es mehr als offensichtlich nicht will. Die jungen, investigativen Medien bringen die Wahrheit immer mehr an das Tageslicht. Es gibt einige die Annehmen, das Vladimir Putin auch nur eine Marionette der Rothschilds und Rockefellers ist, was man aber durchaus bezweifeln könnte! Schließlich erlies Russland 2012 schon Haftbefehle gegen einige Vandalen der Hochfinanz wie George Soros und Rothschild-Henchmann! In Russland kann man die freien Wahlen (inklusive Auszählung) sogar über Kameras in den Wahllokalen verfolgen, (Was hier wohl nicht möglich ist).
Russland will sich vom IWF lösen und hat schon in Sankt Petersburg eine eigene Rohstoff-Börse. Es wird von russischen Oligarchen, die in London leben, enorm viel Geld in die russische Opposition investiert um Putin zu stürzen. Aber das russische Volk liebt ihn und momentan wird er als Heilsbringer weltweit verehrt. Viele Dinge sprechen dafür, das er einer dieser Dirigenten ist der sich gegen die Hochfinanz stellt, aber das kann ich nicht genau beurteilen! Eines ist gewiss, Russland ist kein Kriegstreiber in diesen Tagen. Vielleicht sind die Interessen von Russland und China auch nur ein Teil der NWO, wer weiss das schon mit Sicherheit.

27c51f2f8f

Nur sollten wir unsere Köpfe aus dem Sand nehmen und unsere eigenen noch vorhandenen Rechte auf eine Souveränität wahrnehmen und uns wenn nötig eine neue Verfassung geben die vom Volk ausgeht und durch das Volk kontrolliert wird. Friedensverträge müssen mit anderen Nationen gemacht werden, die längst überfällig sind. Wir müssen das selber tun und uns nicht von Stiefelleckern der Elite veralbern lassen! Nur ein souverän geführter Staat durch das Volk kann in keinen Krieg gezogen werden. Ganz Europa muss sich erheben um die feigen Gestalten die von oben herab uns mit ihrer Hetzpresse manipulieren und kontrollieren zu vertreiben! Viel Zeit bleibt nicht mehr bevor die Notstandsgesetze ausgerufen werden und die letzen Rechte auf Freiheit in einem grellen Blitz verschwinden!

 

Wacht endlich auf!

1017153_729049647134797_324594921_n

La grande Finale – Dies ist ein Aufruf an alle Europäer!

Gepostet am


Tod oder Gladiolen! Ihr dürft keine Angst haben aufzustehen um Euch zur Wehr zu setzen, denn wenn Ihr es jetzt nicht macht, wird die Angst Euch lähmen!

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Übersetzt und teilt ihn mit euren Freunden! Verbreitet diesen Aufruf in allen Foren und Blogs, auf Webseiten und auf der Straße! Der letzte Kampf beginnt heute! Der Showdown hat begonnen, der Zusammenbruch des Systems ist nur noch durch Krieg aufzuhalten. Die Propagandamedien sagen Euch nicht die Wahrheit! Das Internet ist infiltriert. Heute werden missliebige Meinungsäußerungen offen bis subtil zensiert , sogar dann, wenn es sich um eine Mehrheitsmeinung handeln sollte.

Dumme HennenDie Bezeichnung der aktuellen Friedens-Demonstrationen als Montagsdemonstrationenverrät übrigens viel, über die Sehnsüchte der Demonstranten und darüber, wie sehr sie die Realität verkennen. Die “neuen Montagsdemonstrationen” sind mit denen von 1989 nicht zu vergleichen. Weder von den Teilnehmerzahlen her, was ja noch werden kann, und von den Mitteln, wenn man bedenkt, was heute jeder einzelne an technischen Möglichkeiten zur Vernetzung hat! Warten wir ab, wie es da weitergeht!

Die geostrategischen und innenpolitischen Interessen der USA –und alles, was für die…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.401 weitere Wörter

Hungary Kills The Rothschild Banks: Ordered To Vacate Country.

Gepostet am


Ich ziehe den Hut vor denen die es wagen, diesen Schritt zu gehen! Ich wünschte auch hierzulande wäre es soweit!

Political Vel Craft

End Rothschild

Hungary is making history of the first order along with Iceland & Russia.

Not since the 1930s in Germany has a major European country dared to escape from the clutches of the Rothschild-controlled international banking cartels. This is stupendous news that should encourage nationalist patriots worldwide to increase the fight for freedom from financial tyranny.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.477 weitere Wörter

Nichtige Bundestagswahl auf Grund Verfassungswidrigkeit

Gepostet am


Keine Legitimation der Besetzungs-Regierung! Da gibt uns das BVG schon einen Steilpass, der aber nicht genutzt wird! Man sollte sich die Frage stellen, wenn es keine rechtlich-gewählten Regierungen gab, also ohne legitimation, was ist dann mit all den anderen Gesetzesblättern, die von ihen unterschrieben worden?

volksbetrug.net

??? Bundestagswahlen 2013 ???
Das Bundesverfassungsgericht am 03.07.2008 zum Wahlgesetz
2 BvC 1/07, 2 BvC 7/07, BVerfGE 121, 266
 
Leitsatz des Urteils:
§ 7 Absatz 3 Satz 2 in Verbindung mit § 6 Absätze 4 und 5 des Bundeswahlgesetzes verletzt die Grundsätze der Gleichheit und der Unmittelbarkeit der Wahl…“
>negatives Stimmgewicht (Überhangmandate) <
 
Die Bundesregierung sollte zum 30.06.2011 ein neues verfassungskonformes Wahlgesetz verabschieden. Nur unter dieser Prämisse, durfte die Regierung Merkel im Amt bleiben.
Erst am 25.11.2011 änderte diese Regierung das Wahlgesetz, obwohl ab 01.07.2011 offenkundig keine Regierungslegitimation mehr bestand.
 
 
Das Bundesverfassungsgericht am 25.07.2012 zum Wahlgesetz
2BvE 9/11, 2BvF 3/11, 2BvR 2670/11
 
Im Urteil für Recht bekannt:
§ 6 Absatz 1 Satz 1 und Absatz 2a des Bundeswahlgesetzes in der Fassung des Neunzehnten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25. November 2011 (Bundesgesetzblatt I Seite 2313) sind mit Artikel 21 Absatz…

Ursprünglichen Post anzeigen 211 weitere Wörter