Hoffnung Mensch – Die Geschichte des evolutionären Humanismus


Weltherrschaft durch Manipulation!

Atheist Media Blog

Viel zu lange schon wurde das Denken der Menschen durch starre politische oder religiöse Ideologien bestimmt. Noch heute üben sie einen verheerenden Einfluss auf die internationale Politik aus. Aber es könnte sein, dass sich dies in den nächsten Jahrzehnten ändern wird. Denn nichts wirkt so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

Ursprünglichen Post anzeigen

+++ RUSSLAND ÖFFNET SOEBEN GEHEIME ARCHIVE ZUR AUSCHWITZ-BEFREIUNG !!! +++


Art. 5 GG

Das Russische Verteidigungsministerium hat heute seine geheimen Archive zur Auschwitz-Befreiung für die Weltöffentlichkeit geöffnet !!! +++

Darunter 15 geheime und ausführliche Dokumemte mit unikalen Interviews & Zeugenaussagen von KZ-Wärtern und KZ-Opfern aus dem Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau !!! +++ Dort liegen auch Zeugenaussagen von Bürgern anliegender Ortschaften vor! +++

Alle diese Dokumente waren Teil der Beweisführung der «Nürnberger Prozesse» gegen Hitlers Nazi-Schergen !!!

Russisches Archiv:
http://mil.ru/winner_may/media/grafic/dyn/oswenzim.htm

Quelle: http://h-s-entress.de/2015/01/27/russland-oeffnet-soeben-geheime-archive-zur-auschwitz-befreiung/


Im Vergleich dazu, die darstellung der Angelegenheit über die offizielle Website der BRD:

Darstellung der BRD Homepage Darstellung der BRD Homepage

Ursprünglichen Post anzeigen

War Hitler noch lange nach dem Zweiten Weltkrieg am Leben?


War Hitler, ein trojanisches Pferd?

Zeitzentrum

War Hitler noch lange nach dem Zweiten Weltkrieg am Leben? FBI-Dokumente scheinen seinen Aufenthalt in Argentinien nahezulegen

Neu Freigegebene FBI-Dokumente beweisen, dass die US-Regierung wusste, das Hitler noch am Leben und gesund war, und noch lange nach dem Zweiten Weltkrieg in den Anden lebte.

Hitler
© Desconocido

Am 30. April 1945 beging Adolf Hitler in seinem unterirdischen Bunker “Selbstmord”. Sein Körper wurde später entdeckt und von den Sowjets “identifiziert”, bevor sie zurück nach Russland eilten. Ist es wirklich möglich, dass die Sowjets die ganze Zeit lügen verbreiteten und dass die Geschichte absichtlich umgeschrieben wurde?

Niemand dachte das bis zur Veröffentlichung der FBI-Dokumente. Es scheint möglich, dass der am meisten gehasste Mann in der Geschichte, dem Krieg zerrissenen Deutschland flüchtete und ein bukolisches und friedliches Leben in den schönen Ausläufern der Anden lebte.

Die Geheimdienste wussten darüber Bescheid.

Kürzlich veröffentlichte FBI-Dokumente zeigen, dass nicht nur…

Ursprünglichen Post anzeigen 682 weitere Wörter

Liste der Banken im Besitz der Rothschild Familie


removetheveildotnet

165 Zentralbanken, inklusive der FED und der BIS sind im Besitz einer einzigen Familie, den Rothschilds. Seit mehr als 230 Jahren sind sie aktiv, dabei haben sie fast jedes Land auf dem Planeten infiltriert und durch Drohungen, Manipulationen und Gewalt die Kontrolle übernommen.

Es gibt nur noch zwei weisse Flecken auf der Weltkarte, Länder ohne Zentralbank, die im Besitz der Rothschilds ist. Nur noch Nordkorea und Kuba fehlen, die anderen Länder sind mittlerweile aufgelistet, zuletzt der Iran, der dies 2011 noch nicht war.

Im Jahr 2000 waren es noch 7 Länder ohne Rothschild-Zentralbank: Afghanistan, Irak, Sudan, Libyen, Kuba, Nordkorea und der Iran. Um eine Zentralbank in einem Land zu etablieren, bringt man sie zuerst in eine Situation, in der sie nicht mehr anders können, als die betrügerischen „Kredite“ aufzunehmen, um somit als Schuldner der neu etablierten Zentralbank unter die Kontrolle der Rothschilds zu kommen. Versklavung eines Landes erreicht!

corporate_crime

Ursprünglichen Post anzeigen 1.138 weitere Wörter

USA – Washington lehnt sich gegen Obama auf – von Thierry Meyssan – voltairenet.org – 26.01.15 –


mundderwahrheit

Washington lehnt sich gegen Obama auf

Die Krise, die der amerikanische Staatsapparat durchmacht, bedroht direkt die Zukunft des Imperiums. Das ist jetzt nicht mehr allein die Meinung von Thierry Meyssan, sondern das Thema, das die herrschenden Klasse in Washington bis zu so einem Punkt erschüttert, dass der Ehrenpräsident des Council on Foreign Relations, den Rücktritt von der wichtigsten Beratern von Präsident Obama und die Ernennung eines neuen Teams fordert. Dieser Konflikt hat nichts mit der Opposition zwischen Demokraten und Republikanern, noch mit jener zwischen Tauben und Falken zu tun. Was hier auf dem Spiel steht, ist die Führung der USA und der NATO.

| Damaskus (Syrien) | 26. Januar 2015
JPEG - 34.6 kB
Das Kabinett von Barack Obama
© SS&SS

– Seit einigen Monaten betone ich, dass es keine Außenpolitik in Washington mehr gibt, sondern zwei Fraktionen, die sich in allen Angelegenheiten bekämpfen und getrennt eine widersprüchliche und unvereinbare Politik…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.444 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: