BRANDAKTUELL: FALSE FLAG IN MOSKAU!


Terra - Germania

28. FEBRUAR 2015  DAGMAR HENN
vom Saker
Übersetzung von Breaking news: FALSE FLAG IN MOSKOW!

Nemzow und JuschtschenkoBoris Nemzow wurde in Moskau erschossen. Er war einer der charismatischsten Anführer der „liberalen“ oder „demokratischen“ „nicht-System“-Opposition in Russland (versteht bitte, dass im russischen Zusammenhang „liberal“ und „demokratisch“ pro-US oder durch die CIA gelenkt bedeutet, während „nicht-System“ heisst, zu klein, auch nur einen Abgeordneten in die Duma zu bringen). Er wurde nur wenige Tage vor der von der selben „liberalen“ oder „demokratischen“ „nicht-System“-Opposition angekündigten Demonstration am 1. März erschossen.

Wie ich in diesem Blog schon oft erklärt habe, hat die „liberale“ oder „demokratische“ „nicht-System“-Opposition in Russland einen Rückhalt bei vielleicht 5% der Bevölkerung (maximal). Mit anderen Worten, sie ist politisch tot (für eine detaillierte Beschreibung, lest bitte „Von Napoleon zu Adolf Hitler zu Conchita Wurst“). In der Hoffnung, mehr Menschen auf die Straße zu bringen, verbündete sich die „liberale“ oder „demokratische“ „nicht-System“-Opposition mit den Ultranationalisten (üblicherweise nützliche…

Ursprünglichen Post anzeigen 34 weitere Wörter

Advertisements

Ein Sprecher von Putin bezeichnet die Tat als „brutalen Mord“… Jüdischer Regierungskritiker in Rußland Boris Nemzow erschossen


Sollten sie doch erstmal die Leiche präsentieren, bevor sie wieder von Mord reden!

Das sind die wahren VÖLKERVERHETZER USRAEL = ZION-SATANISTEN


Egon Tech Blog

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_73069856/us-geheimdienst-will-putin-mit-waffenlieferung-provozieren.html

maxresdefault

 (Quelle: Thinkstock by Getty-Images) (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

FREUNDE,

wollen wir friedliebende MENSCHEN uns dieses wirklich stillschweigend gefallen lassen…MÄÄÄÄHHHH  ??

Sind wir schon bis zur entmenschten entartet,verblödet worden, dass wir keinen AR….in der Hose haben,

NEIN

zu sagen ?

Was hindert uns daran ?
Unser verdammter EGOISMUS, ich nicht…die anderen/  wird sooo schlimm schon nicht sein…! Verschwörungstheorie…..nur Quatsch und Nachgesabbel aus den MÜHLEN eben dieser Geheimdienste,Geheimbünde und deren Lakaien, den “ Zergierungen „….!!

Wir haben noch eine ZUKUNFT…ODER ??

Antworten wir selber oder schauen weg, das FINALE steht an und wir sind zu feige,selbst unsere KINDER davor zu schützen  !!

FRAGEN können diese uns diesmal nicht mehr, denn es gibt sie dann nicht mehr  !!

FRAGT, wer den KRIEG verherrlicht, wer plädiert dafür, LARVEN-POPEN mit einer dreckigen Weste…nicht anzuschauen , da wird einem schlecht und bei Wissen der Vergangenheits-Realität wirds einem ekelhaft und zornig im Bauch….!!

“  Der Schöpfung verpflichtet und nur der…

Ursprünglichen Post anzeigen 47 weitere Wörter

Unsere andere Geschichte: Teil 1 – Sind Planeten hohl (jetzt mit funktionierendem Video)?


Unsere andere Geschichte: Teil 1 – Sind Planeten hohl?

von Udo Pelkowski

Unsere gewählten Volksvertreter (Regierungen) verhalten sich weiter so als würde in unserer Welt nichts geschehen, sich nichts verändern. Sie verhalten sich wie eh und je, indem sie Gesetze erlassen, welche unsere Freiheiten weiterhin einschränken. Sie verfolgen das Ziel der globalen Versklavung, der Neuen Welt Ordnung. Es dürfte ersichtlich sein, dass Enthüllungen (Disclouse) von unseren “Volksvertretern” nicht zu erwarten sind. Es liegt an uns dies in unsere eigenen Hände zu nehmen. In meiner neuen Aufsatzreihe “Unsere andere Geschichte” möchte ich unsere Geschichte, die Geschichte der Menschheit (der Geschichte der Menschlichen Engel) mit zahlreichen Veranschaulichungen auf den Grund gehen. Unsere Legenden, Mythen und Sagen werden als Märchen eingestuft.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.465 weitere Wörter

Jesuiten 1890 – Führer der jüdischen Elite – schufen zionistisches Werkzeug: den Antisemitismus. Jüdische NWO Elite infiltriert und nutzt Freimaurerei, um Christenheit und westliche Kultur zu vernichten


Kabale und Diebe!

Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Der Orden (der Jesuiten) kontrolliert  seit spätestens der Französischen Revolution und den Napoleonischen Kriegen das berüchtigte Haus Rothschild, nach welchem Jesuiten-geführten Kreuzzug die Familie Rothschild die “Wächter der Vatikan-Finanzen (1830)” wurden. Eric Jon Phelps, „Vatican Assassins”, 3rd Ed., p.90.

*

Hier finden Sie ein Paradox, das im Rahmen der Hegelschen Dialektik zu sehen ist, da die jüdischen Rothschild-Bankiers seit Anfang der Illuminaten mit den Jesuiten zusammenarbeiteten und Adam Weishaupt, der von den Jesuiten zu diesem Zweck erzogen worden war, nutzten. Laut Baron von Knigge verblieb Weishaupt ein Jesuit in Verkleidung und baute den lluminaten-Orden  nach Jesuiten-Prinzipien. Dieser Orden übernahm die Kontrolle über die Freimaurer-Logen  in Wilhelmsbad 1781.

Die Jesuiten waren die Urheber  der NWO  Freimaurerei – nicht zuletzt mittels der Rosenkreuzer. Mayer Amschel Rothschild   (Malteser-Ritter) und alle seine fünf Söhne waren Freimaurer. Die Jesuiten waren von Anfang an  eine krypto-jüdische Organisation – deren Aufgabe darin…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.624 weitere Wörter

Rassismus als Mogelpackung


Selbstbetrug

Wo Rassismus drauf steht, sollte auch Rassismus drin sein. Ob solche Suggestionen subversiver Elemente zutreffend sein könnten, ist mit gesundem Menschenverstand leicht zu überprüfen. Solcherlei Anschuldigungen können aber nur von Rassisten geäußert werden. Damit sich diese deutschfeindlichen Elemente vom Verdacht des Rassismus reinwaschen können, wird die Herkunft der Beschuldigten geflissentlich verschwiegen, denn Deutsche offen als Rassisten zu beschimpfen, wäre schließlich rassistisch. Woher kommt dieser Rassenhass gegen ein mitteleuropäisches Völkchen? Die zutreffende Antwort darauf wäre: … unter anderem, aus den Regierungskreisen.

Wie offen feindselig sich Politiker über ihre Untertanen äußern, bedarf wohl keiner besonderen Erwähnung mehr – falls dennoch Bedarf besteht, gibt das Internet gern darüber Auskunft. Nun steht aber immernoch die Frage im Raum, woher diese Deutschfeindlichkeit überhaupt kommt, wo die Wurzeln dafür liegen. Da wäre zum einen das Dauerprogramm der Medienlandschaft in den vergangenen Jahrzehnten zu erwähnen und welche Wirkung damit erzielt wurde. Wer sich 70 Jahre nach Kriegsende…

Ursprünglichen Post anzeigen 255 weitere Wörter