Fragebogen in Berufsschulen

Gepostet am


Der Schwachsinn ist Teil des Systems!

volksbetrug.net

Uns erreichte heute eine Nachricht, dass solche Fragebögen mittlerweile in Berufschulen verteilt werden.

Was ist der Sinn und Zweck dieser Fragebögen?

Die Gehirne der Schüler noch mehr auf Links zu polen. Sowas kann man mit gutem Gewissen Gehirnwäsche nennen.

Es würde uns interessieren, ob es auch Fragebögen zum Linksextremismus gibt?

Ist es nicht so, dass gerade hier die Straftaten massiv angestiegen sind?

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/linksextreme-straftaten-statistik-dramatisiert-tatsaechliche-zahlen-a-967481.html

Warum wird nicht auch hier vor gewarnt?

Warum werden diese Fakten unter den Tisch gekehrt?

Antwort: Weil die Linksextremisten nur nützliche Idioten für die Regierung sind. Das kennen wir ja schon und erleben es an jedem Montag auf jeder Pegida Demo.

Nächste Frage:

Was lernt die Jugend in den Schulen über die Gefahren des extremen Islamismus?

Wer hilft den Eltern, deren Kinder sich in den Klauen dieser Rattenfängern befinden?

Leider bekommen wir keine Antworten, weil schon allein diese Fragen zu stellen in…

Ursprünglichen Post anzeigen 41 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s