Genesisdossier #1: Die Herkunft der Menschheit und die lebende Bibliothek

Gepostet am


Arcadians Blog

Lernstufe 1 – Genesisdossier #1: Die Herkunft der Menschheit und die lebende Bibliothek
von Wes Penre. Donnerstag, den 31. März 2011

1. Allgemeines

Dies ist sicherlich kein einfach zu recherchierendes Thema. Es gibt tonnenweise Informationen da draußen, weil es so wichtig ist und daher gibt es auch eine Menge von Fehlinformationen.

Ich bin durch die Quellen gegangen, die in sich stimmig waren und die in diesem Thema mit meiner Intuition übereinstimmten. Ich habe mich bemüht eine Version niederzuschreiben, die für meine Begriffe am schlüssigsten ist und ich hoffe, für den Leser ebenfalls. Wenn wir die alten galaktischen Kriege und Konflikte zwischen den Spezies untersuchen, dann müssen wir versuchen herauszufinden, welche Motive die Quelle hatte. Zum Beispiel: Wenn wir einen amerikanischen Soldaten interviewen würden, der direkt aus dem Irak-Krieg kommt und stolz ist wegen seiner Bemühungen dort und danach einen Mann aus dem irakischen Widerstand, der gegen die U.S. Invasion war…

Ursprünglichen Post anzeigen 16.301 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s