Günther Jauch hat abgedankt


Gegen den Strom

(Admin: Ist es dem Internet zu verdanken, daß sein wahres Gesicht erkannt wurde? Sind es die Wahrheitssucher-Blogs, die ihn entlarvt haben, raus aus der Tarnung des ewig netten Bubis? Der einstige Sympathie-Träger, jedermanns Liebling hat versch…äh, verspielt, seinen ach so guten Namen, seine Glaubwürdigkeit, sein Image als Saubermann der Nation. Ich mochte auch einmal seine Sendung; wie hieß die nochmal, die zum Mitraten, fand ich spannend, ist Jahre her…ach, wer wird Millionär. Stern-TV ging auch noch, früher jedenfalls, aber seine Sonntag-Sendung, die ich nicht mehr sehe, dem Himmel sei´s gedankt, weil ich keinen Fernsehsender mehr habe – aber die Berichte über  seine Mogeleien und Fälschungen. Wir erinnern uns besonders an Stinkefinger und Varoufakis. Und kräftig mitgemischt bei der Propaganda gegen Putin, das war einfach nur jauchig, pfui. Nun, er wird seine Moneten ins Trockene gebracht haben keineswegs wird er verhungern. Ihm gehören einige Immobilien in Potsdam und was weiß…

Ursprünglichen Post anzeigen 256 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s