ISRAEL – CHINA wird nicht zulassen, dass seine Arbeiter in israelischen Siedlungen tätig werden: Bericht – PressTV – 10.06.15 –

Gepostet am


mundderwahrheit

<br /><br /><br />
The picture taken on May 8, 2015, shows buildings in Ramat Shlomo, an Israeli settlement in east al-Quds. (© AFP)<br /><br /><br />

Am 8. Mai 2015, Aufnahme zeigt Gebäude in Ramat Shlomo, eine jüdische Siedlung im Osten al-Quds. (© AFP)

– China sagt, dass es nicht zulässt, dass seine Bauarbeiter im Rahmen einem bilateralen Arbeitsvertrag mit Israel in Siedlungen in den besetzten palästinensischen Gebieten arbeiten zu lassen, sagen Berichten.

– Nach einem Sonntag-Bericht von der israelischen Zeitung Haaretz ist Peking in Gesprächen mit Tel Aviv Tausende von Migranten Bauarbeiter nach Israel zu schicken.

– Ein hohen israelischer Beamten, wer unter der Bedingung der Anonymität sprach, bestätigt die Nachricht am Montag und sagte: „Im Moment stolpern die Gespräche über mehrere Probleme, einschließlich der Beschäftigung dieser Einwanderer in Siedlungen in Judäa und Samaria“ einen Verweis auf das Westjordanland.

– „Beijing verlangt, dass wir dafür sorgen, dass keine chinesische Arbeitskräfte in dieser Region eingesetzt werden“, sagte er AFP.

– Der…

Ursprünglichen Post anzeigen 189 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s